Schrecken Blitze mein Baby nicht?

Schrecken auf gar keinen Fall. Manche Babys fühlen sich jedoch gestört und schlafen dann unruhiger, wodurch die eingenommenen Posen verloren gehen können. 

Warum setzen wir überhaupt Blitzlicht ein?

Wir kommen zu euch nach Hause. In jeder Wohnung, in jedem Raum herrschen andere Lichtverhältnisse und Lichtquellen unterschiedlichster Farbtemperatur. Unsere Ausrüstung unterstützt uns, ausgewogene und kontrollierte Lichtverhältnisse herzustellen. 

Wir verwenden Blitzlicht meist nur als schwache sekundäre Lichtquelle ("Aufhellblitz"), um Schatten aufzuhellen. Zusätzlich verwenden wir Reflektoren und Diffusoren - am Ende des Tages geht es darum, mit weichem, natürlichen Licht das Erscheinungsbild des Neugeborenen zu unterstützen

Fühlt sich ein Baby vom Blitzlicht gestört, setzen wir Reflektoren ein, um Schatten aufzuhellen.